Transfer zum FC Bayern? Klopp zu Gerüchten um Lewandowski: "Mir Wurst"

"Wenn er schlecht wäre, würde kein Verein der Welt über ihn nachdenken.“ - Betont gelassen geht BVB-Trainer Jürgen Klopp mit den Gerüchten über einen Wechsel von Robert Lewandoski zum FC Bayern um.

 

Kurz vor dem Spiel des BVB gegen den HSV wurde Klopp gefragt, ob ihn die Gerüchte eines Wechsels von Lewandowski zu Bayern nerven. Der Dortmund-Trainer: „Ich finde es normal, dass es bei der Qualität die Robert verkörpert Interessenten gibt und dass das auch besprochen wird. Für mich ist nur entscheidend, was Robert für einen Eindruck macht. Er ist ruhig und fokussiert auf das was wir machen. Alles andere ist normal im Profi-Fußball. "

Und weiter sagte Klopp: "Es werden irgendwann die Weichen gestellt. Wann die in diesem Fall gestellt werden, weiß ich nicht genau, ist mir auch Wurst. …Es nervt nicht, dass darüber gesprochen wird, weil es zeigt, dass die Jungs relativ gut in Schuss sind. Wenn er schlecht wäre, würde kein Verein der Welt über ihn nachdenken.“

 

3 Kommentare