Trainingslager, Testspiele, etc Das ist der Winterfahrplan des FC Bayern

Bereits im vergangenen Jahr hatten die Bayern viel Spaß in Katar. Foto: dpa

Noch befinden sich die Bayern-Stars im Urlaub, doch schon kurz nach der Jahreswende geht's wieder los. Die AZ stellt den Winterfahrplan des Rekordmeisters vor.

 

München - Aktuell legen die Bayern-Stars die Füße hoch und tanken Kraft für die Rückrunde.

Doch schon am 3. Januar ist es vorbei mit der Ruhe. Dann bittet Bayern-Trainer Carlo Ancelotti zum ersten Training an der Säbener Straße. Im Anschluss reist der Tross des FC Bayern nach Katar ins Trainingslager. Bereits zum sechsten Mal in Folge gastieren die Münchner im Winter an der Aspire Academy in Doha.

Testspiel gegen Zweitligist

Bis zum 11. Januar werden die Bayern unter der Sonne Katars für eine erfolgreiche Rückrunde schuften und schwitzen.

Den einzigen Testspielauftritt gibt es am 14. Januar, wenn die Bayern beim Telekom-Cup in Düsseldorf zu Gast sind. Dort steht eine Partie gegen Zweitligist Fortuna Düsseldorf auf dem Plan. Anschließend geht es entweder gegen Borussia Mönchengladbach oder den FSV Mainz 05, die das Parallel-Spiel bestreiten.

Am 20. Januar eröffnen die Bayern dann gegen den SC Freiburg das Pflichtspiel-Jahr 2017.

Die Termine im Überblick:

3. Januar: Trainingsauftakt

3. - 11. Januar: Trainingslager in Doha/Katar

14. Januar: Telekom Cup in Düsseldorf

20. Januar: Pflichtspielauftakt gegen SC Freiburg

 

0 Kommentare