Touristin angerempelt und beklaut Polizei beobachtet Taschendieb - Festnahme

Der Taschendieb wurde von der Polizei inflagranti erwischt. Foto: dpa

Am Montagabend hat ein Taschendieb am Stachus Beute bei einer koreanischen Touristin gemacht. Damit kam er aber nicht weit.

 

Maxvorstadt – Mit dem klassischen Rempler brachte ein Taschendieb am Mointagabend am Stachus eine 26-jährige koreanische Studentin aus dem Gleichgewicht. In diesem Moment schnappte er sich ihr Smartphone aus der Tasche. Als das Opfer den Diebstahl bemerkte und den Mann zur Rede stellte ergriff der die Flucht.

Doch mit seiner Beute kam er nicht weit. Zwei Polizeibeamte hatten den Vorfall aus der Entfernung beobachtet und stürmten dem Taschendieb hinterher, der das Handy inzwischen weggeworfen hatte. Die Polizei nahm den Mann fest und gab der Touristin ihr Smartphone unbeschädigt zurück.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading