Tortelloni alla Domenico und mehr "Das perfekte Dschungel Dinner": Das tischen die Promis auf

"Das perfekte Dschungel Dinner" gibt es am 31. März bei VOX Foto: TVNOW / Dirk Borm

Einige der Dschungelcamper treffen sich wieder, um sich bei "Das perfekte Dschungel Dinner" gegenseitig zu bewirten. Ob die "Tortelloni alla Domenico" bei den Kollegen ankommen?

 

Nach der 13. Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" treffen sich die Dschungelcamper in zwei Folgen für "Das perfekte Dschungel Dinner" wieder. Was Doreen Dietel (44), Sandra Kiriasis (44), Domenico de Cicco (36) und Chris Töpperwien (45) in einer ersten Runde am 31. März (20:15 Uhr) auftischen, hat der Sender VOX nun verraten.

Schauspielerin Doreen Dietel startet demnach als erste Gastgeberin mit einer Vorspeise aus "Saibling statt Forelle" und "keine gedünsteten Rosenkohlblätter". Zur Hauptspeise präsentiert sie "Asia Bowl - Thai Curry mit Pute", anschließend gibt es Kaiserschmarrn. Nach ihr ist Reality-TV-Star Domenico de Cicco an der Reihe, der seine Gäste mit "Mozzarella Schinken Rollen" als Vorspeise und "Tortelloni alla Domenico" zum Hauptgang überzeugen will. Als Nachspeise tischt er "Erdbeer-Tiramisu mit frischen Früchten und Schokoladen Raspeln" auf.

Die ehemalige Bobpilotin Sandra Kiriasis hat sich als Vorspeise "Reiswaffeltürmchen mit roter Bete und Lachsmus an Salat" ausgesucht. Danach kommen bei ihr "Jambalaya Hähnchenschenkel mit Spicy Bohnenmus und Indian Summerreis und gerösteten Pistazienkernen" auf den Tisch. Zum Abschluss gibt es "Milchreis mit marinierten roten Früchten und Eierschecke". Bei "Currywurstmann" Chris Töpperwien gibt es wenig überraschend schon zur Vorspeise "Currywurst mit Brötchen". Anschließend kredenzt er zur Hauptspeise "Ungarischer Landgoulasch mit hausgemachten Butter-Spätzle" und unter der Nachspeise heißt es auf seiner Speisekarte "Warmer Apfelstreuselkuchen mit Zimtsahne".

Folge zwei mit Evelyn Burdecki

Noch mehr Dschungelcamper gibt es dann am darauffolgenden Sonntag. Dann stellen sich Evelyn Burdecki (30), Felix van Deventer (22), Sibylle Rauch (58) und Gisele Oppermann (31) an den Herd. Bei "GZSZ"-Star Felix van Deventer bedeutet das Ceviche als Vorspeise, gebratenes Rinderfilet zum Hauptgang und eine experimentelle Crème Brulée als Dessert. Model Gisele Oppermann setzt bei ihrem Dinner auf Suppe im Thai-Stil und Jakobsmuscheln zum Einstieg, Rinderfilet, Rotkohl und Süßkartoffelpüree in der Mitte und einen "Lavakuchen" mit Schuss zum Schluss.

Bei Ex-Porno-Star Sibylle Rauch kommt das Rind schon zur Vorspeise, danach gibt es ein Wiener Schnitzel und als Nachspeise Palatschinken. Dschungelkönigin Evelyn Burdecki verwöhnt ihre Gäste schon zur Vorspeise mit Pizza (und Salat), tischt dann Fisch mit Süßkartoffeln auf und als Nachspeise gibt es eine "Überraschung".

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading