Tollwood Sommerfestival 2016 Musik Arena: Für diese Acts gibt es noch Karten!

Für die Konzerte von Anastacia, Element of Crime und Jan Delay sind noch Tickets verfügbar. Foto: Wackerbauer/dpa/Tollwood

Am 29. Juni startet das Sommer-Tollwood. In der Musik-Arena treten viele sehenswerte Künstler auf – doch einige Konzerte sind schon ausverkauft. Wo Sie noch Karten bekommen.

 

München – Jetzt geht's endlich los: Am 29. Juni startet das Tollwood Sommerfestival unter dem Motto "Dein blaues Wunder". Bis zum 24. Juli gibt es Musik, Theater, Kunst, Perfomances und natürlich Essen aus aller Welt. Highlight auch in diesem Jahr: Die Musik-Arena mit vielen nationalen und internationalen Stars. Kurz vorm Auftakt gibt es noch Karten, einige Konzerte sind aber schon ausverkauft. Für wen man noch ein Ticket bekommen kann – und für wen nicht.

Karten in der Musik-Arena  gibt es noch für:

James Bay (29. Juni), Frank Turner & The Sleeping Souls (30. Juni), Die Lochis (1. Juli), Die CubaBoarischen (3. Juli), Avantasia (6. Juli), Jan Delay (7. Juli), Bilderbuch (8. Juli), Dieter Thomas Kuhn und Band (9. Juli), Beirut (10. Juli), Anastasia (11. Juli), Element of Crime (12. Juli), Melody Gardot (13. Juli), WIRTZ (14. Juli), Warren Haynes & Jesper Munk (15. Juli), Schmidbauer & Kälberer (16. Juli), BAP (17. Juli), Jamie Cullum (18. Juli), Deep Purple (19. Juli), Peter Cornelius & Band (23. Juli)

Für die Auftritte von Trailerpark, Harry G, ZZ Top, Sarah Connor, Wanda, Mark Foster & Namika und Rea Garvey sind derzeit keine Karten mehr verfügbar.

Tickets bekommt man unter der Tollwood-Hotline 0700-38 38 50 24 und online bei München Ticket.

 

0 Kommentare