Tödlicher Badeunfall Strandbad Herrsching: Mann (69) ertrinkt im Ammersee

Am Ammersee ist es zu einem tragischen Badeunfall gekommen. (Symbolbild) Foto: dpa/Philipp Schulze

Ein 69-jähriger Rentner ist am Dienstagnachmittag im Ammersee ums Leben gekommen. 

 

Herrsching - Am Strandbad in Herrsching ist es am Dienstag zu einem tödlichen Badeunfall gekommen. Wie die Polizei berichtet, sahen andere Badegäste den 69-Jährigen gegen 15 Uhr ins Wasser gehen. Etwa eine halbe Stunde später sahen sie seinen Körper leblos im Wasser treiben.

Helfer zogen den Mann aus dem See. Der Rentner wurde unter laufender Reanimation in ein Krankenhaus gebracht, wo er kurz darauf verstarb.

Die Kripo Fürstenfeldbruck geht von einem tragischen Badeunfall aus. 

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading