Todesursache unklar "Schwiegertochter gesucht": Beates Mama Irene ist tot!

Beate (re.) trauert um ihre geliebte Mutter Irene (li.) Foto: RTL

Im Alter von 64 Jahren starb überraschend die Mutter von "Schwiegertochter gesucht"-Kultkandidatin Beate. Mama Irene erlangte durch die TV-Show ebenfalls bundesweite Bekanntheit.

 

Acht Jahre lang suchte Mutter Irene mit Moderatorin Vera Int-Veen (49) nach einem Traummann für ihre schwervermittelbare Tochter. Für RTL ließ sich das Mutter-Tochter-Gespann bereitwillig begleiten - kein Moment war zu intim, kein Reiseort zu weit. Jetzt ist Irene tot, das berichtet die Passauer Neue Presse. Für Beate war ihre geliebte Mutter Ratgeberin und beste Freundin zugleich.

Die genauen Umstände ihres tragischen Ablebens sind noch unklar. In den letzten Folgen von "Schwiegertochter gesucht" sorgte Mutter Irene für Furore, da sie die Kandidaten für ein Date mit ihrer Tochter zur Kasse bat.

Beate hat sich in einem RTL-Statement über die fassungslose Nachricht geäußert: "In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist meine liebe Mutter unerwartet verstorben. Ich bin unendlich traurig, und mir fehlen die Worte. Es ist ein großer Verlust für mich und meinen Vater."

 

6 Kommentare