Tierpark mal anders Hinter den Kulissen von Hellabrunn

Ungewöhnliche und vor allem ungeschönte Einblicke in den Zoo-Alltag gab es am Wochenende in Hellabrunn - zum Beispiel in die Futterküche. Hier das Menü für die fleischfressenden Zoo-Bewohner. Foto: Sigi Müller

Beim Blick hinter die Kulissen konnten die Besucher mal einen ganz anderen Eindruck vom Tierpark gewinnen. Auch die AZ hat sich umgeschaut. Die Bilder.

 

Thalkirchen - Der Tierpark Hellabrunn hat Zoo-Fans zum Blick hinter die Kulissen eingeladen.

Egal, ob Futterhof, Biogasanlage oder Tierarztpraxis - die Besucher der Sonderführungen durften überall hin, wo sonst kein Besucher reinkommt.

Die Zoo-Mitarbeiter erklärten dazu ihre Arbeitsbereiche und Tiere gab's natürlich auch zu sehen.

AZ-Fotograf Sigi Müller war dabei und hat viele interessante Bilder mitgebracht. 

 

4 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading