Themenwelten Mieten & Kaufen Stolz auf das große Lob

Freuten sich mit den Gästen über die Anerkennung ihrer Leistung: (v. li.) Robert Frank, Thomas Aigner und Florian Schulze. Foto: Gümbel

Bei Cocktails und guter Laune feierte die Aigner Immobilien GmbH in Neuhausen ihr Sommerfest

 

NEUHAUSEN Das Wetter konnte die Stimmung nicht trüben und so mancher Gast erinnerte sich an den Schriftsteller Cäsar Flaischlen, der schon vor gut hundert Jahren festgestellt hatte: „Hab Sonne im Herzen, und alles wird gut!“. Beim Sommerfest der Aigner Immobilien GmbH in der letzten Juli-Woche wurde dieser Satz bestätigt.

Rund 130 Menschen drängten sich in den Räumen des Ladenbüros des Familienunternehmens an der Ruffinistraße unweit des Nymphenburger Kanals.

Unternehmenschef Thomas Aigner und seine Mitarbeiter hatten die Büros zur Cocktailbar umgestaltet, in den Lounges im Grün zur Orffstraße hin glichen Heizpilze die kühlen Abendtemperaturen aus.

Dabei konnte so mancher der Gäste die Mitarbeiter von Aigner Immobilien erstmals auch persönlich kennen lernen. Gerade dieser persönliche Kontakt ist etwas, worauf das Haus großen Wert legt.

Bei verschiedenen Drinks und einer großen Auswahl an leckerem Fingerfood ließ es sich prächtig plaudern – und auch die Immobilie war natürlich ein Thema. Nicht unerwähnt blieb dabei auch die jüngst vom Deutschen Institut für Service-Qualität verliehene Auszeichnung an das Unternehmen. „Viele der Gäste haben uns darauf angesprochen und sich mit uns gefreut“, so Geschäftsführer Aigner.

Von Februar bis April 2010 testete das Deutsche Institut für Service-Qualität in einer unabhängigen Studie die Service- und Leistungsqualität von 1500 Wohnimmobilienmaklern. Die Aigner Immobilien GmbH hat dabei alle Tests bestanden und gilt in München als einer der besten Immobilienmakler.

„Insgesamt war es ein sehr gelungenes Sommerfest“, freut sich Thomas Aigner, „Die eher kühlen Temperaturen haben der Stimmung keinen Abbruch getan.“ gue

 

0 Kommentare