Themenwelten Mieten & Kaufen Ein fab(e)lhaftes Fest

Die zukünftigen Bewohner, viele Nachbarn, Freunde und Interessenten feierten in der vergangenen Woche ein fröhliches Baustellenfest in Putzbrunn. Foto: pool91

In der Gemeinde Putzbrunn ensteht die Wohnanlage „Am Fablhof“ – das wurde jetzt ausgiebig gefeiert

 

PUTZBRUNN Vor über einem Jahr wurde das Bauprojekt „Am Fablhof“ in Putzbrunn unter großem Interesse der Öffentlichkeit vorgestellt. Am Donnerstag, 17.06.2010, nun hat der Münchner Bauträger Terrafinanz zum ersten Baustellenfest auf das großflächige Gelände eingeladen. Trotz kurzzeitigen Gewitters haben sich die zukünftigen Bewohner, viele Nachbarn, Freunde und Interessenten auf der Baustelle dort in ausgelassender Stimmung getroffen und bei bayrischen Schmankerln ein stimmungsvolles Fest in ungezwungener Atmosphäre erlebt.

Die über 120 Besucher nutzten die Gelegenheit, sich einen genauen Eindruck von den verschiedenen Haustypen im Fablhof zu machen (siehe Kasten!), denn der Rohbau der ersten Häuser steht bereits und einige davon sind sogar schon verputzt. Auch der Innenausbau ist in vollem Gange, die ersten Dächer sind fertiggestellt und die Zuwegungen sind angelegt, so dass man die Häuser trotz des Regenwetters trockenen Fußes besichtigen konnte.

Die Terrafinanz erntete viel Lob für die nachhaltige Planung des Fablhofs: Damit ist nicht nur das hochwertige Ziegelmauerwerk und der Wärmeschutz, sondern auch die besonders flexible Grundrissplanung der sieben Haustypen und der Eigentumswohnungen gemeint. Ein oft besprochenes Thema unter den Gästen war, dass jedes der Häuser seine eigene Heizanlage mit zukunftssicherer und energiesparender Wärmepumpe hat.

Interessenten können die Wohnanlage jederzeit nach telefonischer Vereinbarung besichtigen oder einfach zu den regelmäßigen Beratungszeiten einen Besuch „Am Fablhof“ machen: Und zwar immer am Samstag und am Sonntag jeweils von 14 bis 17 Uhr, Putzbrunn, Grasbrunner Straße, Tel. 0800 / 93 000 60.

 

0 Kommentare