Testspiel am 9. Oktober Die Löwen testen erneut gegen Wacker Innsbruck

Alte Bekannte: Zwischen dem FC Wacker Innsbruck und dem TSV 1860 München kommt es zu einem weiteren Testspiel. Foto: sampics/augenklick

Es ist die Gelegenheit zur Revanche: Der TSV 1860 München trifft am 9. Oktober in Innsbruck auf den FC Wacker. Der Reinerlös kommt zwei querschnittgelähmten Sportlerinnnen zugute.

 

München, Innsbruck -  Der TSV 1860 München und der FC Wacker Innsbruck nutzen die Länderspielpause für ein weiteres Testspiel. Dabei gastieren die Löwen am 9. Oktober (18.30 Uhr) im Innsbrucker Tivoli-Stadion. Für die Sechzger bietet sich dabei die Gelegenheit, Revanche zu nehmen für die 1:2-Niederlage am 3. September in Heimstetten.

Das Testspiel steht hat auch einen traurigen Hintergrund. Der Reinerlös der Partie wird an die beiden nach Unfällen querschnittgelähmten österreichischen Sportlerinnen Kira Grünberg und Vanessa Sahinovic gespendet.

Stabhochspringerin Grünberg verunglückte im Sommer während des Trainings. Schwimmerin Sahinovic hatte sich bei einem Busunfall am Rande der Europaspiele in Baku schwer verletzt.

 

5 Kommentare