Termine, Gegner, Töpfe Champions-League-Achtelfinale: Das müssen Bayern-Fans zur Auslosung wissen

, aktualisiert am 17.12.2018 - 08:19 Uhr
Spannung pur: die Auslosung des Champions-League-Achtelfinales. Foto: dpa

Der FC Bayern hat sich für das Achtelfinale der Champions League qualifiziert. Ort und Termin der Auslosung, die Töpfe und möglichen Gegner - die AZ gibt die Antworten auf die wichtigsten Fragen.

 

München - Die Gruppenphase der Champions-League-Saison 2018/2019 ist beendet, die Achtelfinalisten stehen fest.

Auch der FC Bayern hat sich in Gruppe E als Gruppensieger für die Runde der letzten 16 qualifiziert. Wann die Auslosung stattfindet, auf wen die Bayern im Achtelfinale treffen können - und wo ihr die Auslosung live verfolgen könnt, erfahrt ihr hier:

Wann und wo findet die Auslosung statt?

Die Auslosung für das Achtelfinale der Champions League 2018/2019 findet am Montag, 17. Dezember, statt. Die Kugeln werden ab 12 Uhr in der Uefa-Zentrale im Schweizer Nyon gezogen.

Welche Teams haben sich für das Achtelfinale qualifiziert?

Gruppe A: Borussia Dortmund und Atlético Madrid

Gruppe B: FC Barcelona und Tottenham Hotspur

Gruppe C: Paris St. Germain und FC Liverpool

Gruppe D: FC Porto und Schalke 04

Gruppe E: FC Bayern und Ajax Amsterdam

Gruppe F: Manchester City und Olympique Lyon

Gruppe G: Real Madrid und AS Rom

Gruppe H: Juventus Turin und Manchester United

Welche Teams stehen als Gruppensieger fest?

Gruppe A: Borussia Dortmund 

Gruppe B: FC Barcelona 

Gruppe C: Paris St. Germain 

Gruppe D: FC Porto 

Gruppe E: FC Bayern

Gruppe F: Manchester City

Gruppe G: Real Madrid

Gruppe H: Juventus Turin

Die jeweiligen Gruppensieger treten dabei zunächst auswärts an und genießen im Rückspiel Heimrecht.

Auf wen kann der FC Bayern im Achtelfinale treffen?

Als Gruppenerster sind die Bayern in Lostopf 1 gesetzt. Die Münchner können somit nur auf die Zweiten der jeweils anderen Gruppen treffen. Allerdings ist ein Aufeinandertreffen zweier Mannschaften aus dem gleichen Land im Achtelfinale noch nicht möglich, weswegen ein Duell mit Schalke 04 ausgeschlossen ist.

Auch ein Duell zwischen Teams, die bereits in der Vorrunde gegeneinander gespielt haben, ist nicht möglich. Somit kann der FC Bayern nicht auf Vorrunden-Gegner Ajax Amsterdam treffen.

Mögliche Gegner der Bayern sind somit: Atlético Madrid, Tottenham Hotspur, FC Liverpool, Olympique Lyon, AS Rom und Manchester United  

Wann findet das Achtelfinale statt?

Die Achtelfinal-Partien der Champions League werden insgesamt an acht unterschiedlichen Terminen ausgetragen. Die Hinspiele finden jeweils am 12./13. Februar 2019 sowie am 19./20. Februar 2019 statt. Die Rückspiele steigen dann am 5./6. März sowie am 12./13. März. 

Wie geht es in der Champions League weiter?

Viertelfinale: 9./10. April 2019 und 16./17. April 2019

Halbfinale: 30. April/1. Mai 2019 und 7./8. Mai 2019

Das Finale ist am 1. Juni 2019 in Madrid.

Wo können Sie die Auslosung des Achtelfinales sehen?

Die Auslosung des Achtelfinals für die Champions-League-Saison 2018/2019 können Sie am Montag im AZ-Liveticker verfolgen. Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Informationen aus Nyon.

Zudem überträgt Sky Sport News HD die Auslosung zum Achtelfinale live im Free-TV. 

Lesen Sie hier: Zahlen ohne Arena Card - FC Bayern beschert seine Fans

Im Video: Kovac begeistert Fans - "Nicht auf dicke Hose machen"

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading