Sturm der Liebe, Unter uns, GZSZ, ... Das passiert heute in den Soaps

"Alles was zählt": Michelle ist enttäuscht über Moritz' erneuten Alleingang und stellt ihn zur Rede Foto: TVNOW / Julia Feldhagen

Margret macht Agnes bei "Rote Rosen" eine öffentliche Liebeserklärung. In "Sturm der Liebe" wird Nataschas Auftritt zum Desaster. Michelle ist bei "Alles was zählt" über Moritz' Alleingang enttäuscht.

 

14:10 Uhr, Das Erste: Rote Rosen

Der Abschied von Agnes fällt Margret so schwer, dass sie ihre Entscheidung für Nairobi infrage stellt. Als Agnes dann überraschend doch auf dem Jahrestreffen der Zahnärzte erscheint, beendet Margret ihre Rede spontan mit einer öffentlichen Liebeserklärung an Agnes. Die beiden Frauen liegen sich küssend in den Armen ...

15:10 Uhr, Das Erste: Sturm der Liebe

Natascha erlebt eine furchtbare Blamage. Ihr Auftritt wird zum Desaster. Vor lauter Scham traut sie sich nicht ins Hotel zurück. Tina leidet unter ihrer Fernbeziehung, da sie Ragnar sehr vermisst. Als selbst Denise sie nicht ablenken kann, entschließt sich Tina spontan, zu Ragnar nach Island zu fahren. Doch dann kommt es anders.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Eva trifft es hart, als sie glaubt, dass Conor sich von ihr löst. Von Roswitha ermutigt, beschließt Eva, zu ihren Gefühlen zu stehen. Till stürzt sich in die Arbeit und hofft, sich damit ablenken zu können. Der Plan scheint erfolgreich zu sein, bis Till unerwartet auf Eva trifft. Als Leni merkt, welche Konsequenzen ihre Lüge nicht zuletzt für Easy hat, will sie überfordert abhauen. Als Easy davon Wind bekommt, gibt er alles, um sie aufzuhalten.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Isabelle genießt die Zeit mit Finn, auch wenn sie Nathalie gegenüber behauptet, er bedeute ihr nichts. Doch dann wird sie von ihm gezwungen, Farbe zu bekennen! Lena erhält von Isabelle das Angebot, Geschäftsführerin im Pumpwerk zu werden. Sie ist hin- und hergerissen - und dann mischt Jenny sich ein. Indes ist Michelle enttäuscht über Moritz' erneuten Alleingang. Der hingegen fühlt sich unverstanden. Beide stehen vor einer unüberwindbaren Hürde.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Robert hält seit ihrem Streit Abstand zu Nina. Obwohl sie ahnt, dass ihr Vertrauensproblem nicht von heute auf morgen zu lösen ist, bittet sie Robert um eine Aussprache. Doch er taucht nicht zur verabredeten Zeit auf. Eigentlich will Laura sich nach ihrem Zusammenbruch zu Hause erholen, doch sie muss zu einem Termin. Da das Gespräch nicht zu ihrer Zufriedenheit verläuft, nutzt sie eine Gelegenheit, ihr Gegenüber zu bestechen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading