Stressiges Musikerleben Elton John: "Ich will mehr Zeit für meine Kinder haben"

Elton John (r.) an der Seite von Ehemann David Furnish Foto: Charles Sykes/Invision/AP

Der britische Musiker Elton John scheint vorerst die Nase voll vom anstrengenden Tourleben zu haben. "Das Reisen bringt mich um. Ich will einfach nur meine Jungen in die Schule bringen und mehr Zeit mit der Familie haben", wird der 66-Jährige von der britischen Zeitung "The Sun" zitiert.

 

Der britische Singer-Songwriter Elton John (66) hat kaum einen Song veröffentlicht, der nicht zum Hit wurde. Lieder wie "Candle in the Wind", "Your Song" oder "I'm Still Standing" sind der ganzen Welt im Gedächtnis geblieben und die über 900 Millionen verkauften Tonträger sprechen für sich. Eigentlich könnte man meinen, der Künstler, der sich Ende der 80er-Jahre als schwul outete, hätte alles erreicht, was man in einem Leben erreichen kann. Doch gerade sein großer Ruhm ist es, der Elton John manchmal zu schaffen macht, wie er nun im Interview mit der britischen Zeitung "The Sun" einräumte.

"Ich war schon immer so, dass ich nicht nur einen Blumenstrauß wollte oder nur eine einzige Show machen konnte. Bei mir musste es immer gleich die große Tour sein. Doch ich saß neulich mit David zusammen und sagte: ,Weißt du, ich habe genug davon. Das Reisen bringt mich um. Ich kann das nicht mehr. Ich habe mir nie genug Zeit genommen, um an den Rosen zu schnuppern. Ich will einfach nur meine Jungen in die Schule bringen und mehr Zeit mit der Familie verbringen'", wird John von "The Sun" zitiert. Im gleichen Atemzug gibt der 66-Jährige zu, sein Leben sei in den letzten Jahren durch seinen Ehemann David Furnish und seine kleinen Zwillingssöhne "einfacher" geworden. Statt wie erwartet nur Stress mit den Kids zu haben, hätten ihn Zachary und Elijah "ruhiger und ausgeglichener" gemacht.

Trotz aller guten Vorsätze fällt es dennoch etwas schwer zu glauben, dass Elton John so bald kürzer treten kann. Am 13. September kommt sein brandneues Studioalbum "The Diving Board" in den Handel und so eine LP zieht bekanntlich einige Promo-Termine und Konzerte nach sich.

 

0 Kommentare