Straßennamen in Neuhausen Der Viertel-Bürgermeister

Hier verläuft die Georg-Lindau-Straße. Foto: muenchen.de/ho

Georg Lindau (1816-1895) war von 1865 bis 1869 Gemeindevorsteher und von 1870 bis 1875 Bürgermeister von Neuhausen.

 

Neuhausen - Besondere Verdienste erwarb er sich bei der Errichtung der ersten Neuhauser Schule und beim Neubau der Winthirkirche in den Jahren 1866 bis 1872.

Lindau war Wagnermeister; seine Werkstatt und seine Wohnung befanden sich in der Blutenburgstraße 91.

Der Straßenverlauf: Von der Arnulfstraße, gegenüber der Stupfstraße, ca. 60 m nach Süden.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading