Steuern Steuerschätzer: 2012 Zusatzplus von 5,9 Milliarden Euro

Bund, Länder und Kommunen können sich für das laufende Jahr auf 5,9 Milliarden Euro mehr Steuereinnahmen einstellen als bisher geplant.

 

Berlin – Das teilte das Bundesfinanzministerium am Mittwoch in Berlin mit. Für die kommenden Jahre bis 2016 allerdings kann der Staat mit keinem weiteren größeren Einnahmeplus gegenüber der Mai-Steuerschätzung rechnen. Es werden keine wesentlichen Abweichungen erwartet.

 

1 Kommentar