Stechender Blick Lupita Nyong'o setzt auf farbige Kontaktlinsen

Lupita Nyong'o trägt einen pinken Overall und goldene Kontaktlinsen Foto: imago images / ZUMA Press

Lupita Nyong'o gelingt bei ihrem Auftritt in der "Stephen Colbert Show" durch ein besonderes Accessoire ein außergewöhnlicher Look.

 

Lupita Nyong'o (36, "Black Panther") setzte bei ihrem jüngsten Auftritt in der "Late Show with Stephen Colbert" in Sachen Styling nicht auf Understatement, sondern sorgte mit einem besonderen Farbspiel für einen echten Hingucker-Moment.

Die kenianische Schauspielerin trug einen hochgeschlossenen Jumpsuit aus einem glitzerndem Stoff in Pink. Der Einteiler im klassischen Overall-Schnitt und mit weiten Hosenbeinen wurde durch einen Taillengürtel in Form gebracht. Dazu wählte Nyong'o einen farblich abgestimmten Lippenstift und passenden Nagellack. Zu dem Pink kombinierte sie eine weitere Farbe - in Form von Kontaktlinsen. Ihre Augen schimmerten in einem hellen Goldton und verliehen dem "Black Panther"-Star so einen coolen und geheimnisvollen Ausdruck.

Kontaktlinsen auch vor der Kamera

Mit transparenten High Heels und silbernen Ohrsteckern und Ringen hielt sie ihren Look ansonsten dezent. Ihr kurzen Haare hatte sich die Schauspielerin streng zu einem Seitenscheitel frisiert. Die Oscar-Preisträgerin ist derzeit auf Promo-Tour für ihren neuen Film "Wir" unterwegs, in dem sie die Doppelrolle Adelaide Wilson und deren Doppelgängerin Red übernimmt. Erstere erlebt mit ihrer Familie einen schrecklichen Urlaubstrip. Für die Londoner Premiere des Horror-Streifens vor wenigen Tagen wählte die Schauspielerin schon einmal Kontaktlinsen, in dem Fall in der Farbe Rot. Ähnliche Linsen trug sie auch in den Szenen als Red.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading