Start zur 2. Liga St. Pauli ohne Schachten gegen 1860 München

Sebastian Schachten verletzte sich im Spiel des FC St. Pauli gegen Besiktas Istanbul. Foto: dpa

Der FC St. Pauli muss im ersten Punktspiel der neuen Saison in der 2. Fußball-Bundesliga gegen den TSV 1860 München auf Sebastian Schachten verzichten.

 

Hamburg - Abwehrspieler Sebastian Schachten hat im Test gegen Besiktas Istanbul (1:0) einen Faserriss im tiefen Hüftmuskel erlitten, teilte der Kiez-Club am Dienstag mit. Im Heimspiel gegen die Löwen wird am Freitag (20.30 Uhr) am Millerntor voraussichtlich der von Borussia Dortmund II geholte Marcel Halstenberg sein Pflichtspiel-Debüt als Linksverteidiger bei den Braun-Weißen geben.

 

5 Kommentare