Starkbieranstich 2020 Neue Darsteller fürs Nockherberg-Singspiel

, aktualisiert am 18.02.2020 - 10:36 Uhr
Beim Nockherberg-Singspiel gibt es heuer zwei neue Darsteller. (Archivbild) Foto: Sampics/Augenklick

Verdächtig ruhig war es bis jetzt, was den Nockherberg betrifft. Nun meldet die Paulaner Brauerei erste Neuigkeiten zum süffigen Höhepunkt – der Salvator-Probe 2020 am 11. März. Für das Singspiel gibt es heuer zwei neue Darsteller.

 

München - Klar: Die Veränderungen im politischen Berlin beeinflussen das Singspiel. Die Autoren Stefan Betz und Richard Oehmann (führen auch Regie) haben zwei Debütanten gecastet: Natalie Hünig (46, "Soko Leipzig") und Christian Buse (60, "Der Pass") werden die SPD-Spitzen Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans spielen. Oehmann: "Sie begeben sich auf die Suche nach den verlorenen Wählern."

Und sonst? Betz: "Bei dem aktuellen politischen Tagesgeschehen, das zurzeit schnelle tiefgreifende Wechsel mit sich führt, gehen wir davon aus, dass wir noch paar Veränderungen bis zur Aufführung vornehmen müssen."

 

6 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading