Stargate Capital Investor will 430 Loewe-Mitarbeiter übernehmen

Das Münchner Finanzunternehmen Stargate Capital will beim Fernsehgerätehersteller Loewe 430 der rund 525 Beschäftigten übernehmen.

 

Kronach - „Dass nicht alle Arbeitsplätze gerettet werden können, bedauere ich umso mehr, als es nicht zuletzt das Verdienst der Mitarbeiter ist, dass Loewe diese schwere Zeit überstehen konnte“, erklärte Loewe-Finanzvorstand Rolf Rickmeyer am Samstag in einer Mitteilung.

Die 95 Mitarbeiter, die nach dem Einstieg des Investors nicht übernommen werden sollen, stammen vor allem aus der Produktion und sollen bis Ende September weiterbeschäftigt werden. Von Oktober an sollen sie dann in eine Transfergesellschaft wechseln können.

 

1 Kommentar