Spruch des Tages David Hasselhoff macht gegen "Knight Rider"-Remake mobil

David Hasselhoff findet an einer "Knight Rider"-Parodie nichts zum Lachen Foto: Arthur Mola/Invision/AP

Es kann nur einen geben: Das findet zumindest David Hasselhoff. Der Schauspielerwill das "Knight Rider"-Remake "zerstören"!

 

London - "Die Fans, die 'Knight Rider' lieben, werden es nicht gucken und ich werde rausgehen und es zerstören."

David Hasselhoff (61, "The Hoff Is Back") alias Michael Knight zeigt sich im Interview mit Radio Energy wenig erfreut darüber, dass sein 80er-Jahre Serien-Hit "Knight Rider" als Persiflage neu aufgelegt werden soll. "Das Remake wird ohne mich stattfinden. Das soll mehr eine Witzversion oder Parodie werden", erzürnt sich "The Hoff". "Wenn das so kommt, werde ich nicht dabei sein". Ob K.I.T.T., Michael Knights Auto im Kampf gegen das Unrecht, das genauso humorlos sieht?

 

1 Kommentar