Spruch des Tages Collien Ulmen-Fernandes über ihr unfallgefährdetes Kind

Das Kind von Collien Ulmen-Fernandes hält seine Mutter ganz schön auf Trab - und bereitet der TV-Moderatorin auch noch größte Sorgen.

 

Berlin - "Mein Kind ist extrem lebensmüde: Es muss überall raufklettern. Das ist wirklich anstrengend."

Schauspielerin Collien Ulmen-Fernandes (32, "Morgen, ihr Luschen!") erzählt der Zeitschrift "In" (Donnerstag), warum sie "permanent Angst" um ihren Nachwuchs hat. Auch in die Notaufnahme musste sie schon des Öfteren mit dem Kind, wurde aber "netterweise noch nicht ausgelacht".

 

0 Kommentare