Spruch des Tages Christian Ulmen über die Probleme des Feminismus

"Es kann nur so sein: Denen geht es nicht um Gleichberechtigung oder Frauenrechte. Die haben Bock auf Krawall und ein großes Problem mit dem Mann per se."

 

Schauspieler Christian Ulmen (38, "Männerherzen") scheint für extreme Feministinnen nicht viel übrig zu haben. In Streit mit den Frauenrechtlerinnen geriet er aufgrund seiner Satire-Show "Who wants to fuck my girlfriend?", in der er als sein Alter Ego Uwe Wöllner auftritt. "Das Männerbild der meisten Feministinnen ist unverrückbar. Die wollen gar keinen einsichtigen, reflektierten Mann, die wollen einen Punch Bag zum nimmermüden Draufhauen." Niemand habe ihn in seinem Leben "krasser beschimpft" als Feministinnen.

 

1 Kommentar