Spieler des Spieltags? Esswein in der Auswahl

Alexander Esswein hat gegen Augsburg gezeigt, welches Potenzial in ihm steckt. Seine Torvorlage und sein Tor haben ihn in die Auswahl zum Spieler des Spieltags gebracht.

 

Augsburg/Nürnberg – Gleich zwei Club-Spieler stehen zur Wahl: Hiroshi Kiyotake als Schütze zum Tor des Spieltags und Alexander Esswein als Spieler des Spieltags. Beides kann bei bundesliga.de abgestimmt werden.

Während Esswein sich in den Mittelpunkt gespielt hat, weiß Timm Klose, welcher Typ der Flügelflitzer ist: „Ich mag ihn, weil man mit ihm immer Spaß haben kann.“ Sein Manko: „Er ist manchmal zu ehrgeizig.“

Trotz Formtief zuletzt, stellt Timm Klose dem Offensivmann ein gutes Zeugnis aus: „Wir kennen ihn und wissen, was wir an ihm haben.“ Mit dem Spiel in Augsburg hat es Esswein seinen Kritikern gezeigt, ist sich Klose sicher.

„Ich bin richtig glücklich, dass er das 2:1 geschossen“, gibt Klose unumwunden zu. Ein wichtiges Tor für Raphael Schäfer, die ganze Mannschaft und natürlich für Esswein selbst, analysiert Klose.

Einen richtig guten Mann hätten sie mit Alex Esswein in ihren Reihen, ist Klose stolz. Wer derselben Meinung wie der Club-Innenverteidiger ist, kann Esswein hier zum Spieler des Spieltags wählen.

 

0 Kommentare