Spielbericht 1. Runde EHC90 Taufkirchen - Luftschnapper München

Klar gewann der EHC90 Taufkirchen das Spiel in der 1. Runde mit 11:1. Foto: az

Die Begegnung von EHC90 Taufkirchen gegen die Luftschnapper München fand am 17.04.16 um 15:00 Uhr in der Volkshochschule Taufkirchen statt. EHC90 gewann die Partie mit 11:1 gegen die Luftschnapper. Lesen Sie hier den Spielbericht.

 

Kommentar von Luftschnapper München

Das erwartete Ergebnis gegen einen (schon auf dem Papier) übermächtigen Gegner. Trotz der Klatsche können wir mit unserer Leistung durchaus zufrieden sein: die ersten 30 Minuten haben wir ganz gut dagegen gehalten, haben dann aber leider (auch wechselbedingt) in der Defensive etwas die Orientierung verloren und kurz vor der Pause noch das 0:3 und 0:4 kassiert.

Unsere Stabilität haben wir erst wieder gefunden, als uns schön langsam die Luft ausgegangen ist (gegen Mitte der 2. Halbzeit). Trotzdem haben wir über 90 Minuten alles gegeben, nie aufgegeben und eine insgesamt sehr konzertierte und engagierte Leistung gezeigt. Hört sich bei 1:11 ziemlich bescheuert an, hat sich aber so angefühlt. Der EHC war uns einfach spielerisch und läuferisch deutlich überlegen, die spielen nicht umsonst in der 2. Liga.

Wir bedanken uns bei dem sehr ruhigen und souveränen Schiedsrichter und bei einem fairen Gegner, dem das Spiel offenbar auch Spaß gemacht hat (was bei dem Ergebnis wiederum kein Wunder ist...). Alles Gute für Euren Ausflug in die zweite Liga, Ihr habt das Potential, Euch dort zu etablieren!

Das Spiel im Überblick

       EHC90 Taufkirchen         11:1     Luftschnapper München        

Der Spielverlauf

  1:0     2:0     3:0     4:0   Halbzeit: 4:0   5:0     6:0     7:0     8:0     9:0     10:0     11:0  

                       

11:1

(85. Min.)

  

Jürgen Dollinger

 

0 Kommentare