Spekulationen um dieses Foto Schwanger? Ann-Kathrin Götze mit Klartext-Ansage

Mario und Ann-Kathrin Götze bei der Kinderlachen Gala in Dortmund. Foto: imago/Revierfoto

Mit einem Wut-Post auf Instagram macht Ann-Kathrin Götze den Gerüchten um eine mögliche Schwangerschaft endgültig ein Ende.

 

Im Mai 2018 heiratete Ann-Kathrin Brömmel Fußballspieler Mario Götze – seitdem häufen sich die Gerüchte um eine mögliche Schwangerschaft der hübschen 28-Jährigen. Doch nun hat das Model genug – mit einem Post in ihrer Instagram-Story in der Nacht auf Sonntag macht sie ihrem Ärger über die anhaltenden Spekulationen Luft.

Auslöser war ein Foto, das sie zusammen mit Ehemann Mario bei der Kinderlachen Gala in Dortmund zeigt. Weil unter ihrem weißen Kleid eine kleine Rundung zu erkennen ist, fragten sich mehrere Instagram-Nutzer sofort wieder, ob Ann-Kathrin Götze vielleicht nicht doch schwanger ist.

Ann-Kathrin Götze: Ich bin nicht schwanger!

"Nein, ich bin nicht schwanger! Und ich bin es leid, dass die Gesellschaft Frauen immer danach beurteilt, wenn ihr Bauch nicht auf jedem Foto flach ist", beginnt Götze ihre Wut-Rede. "Ja, ich essse und ja, mein Bauch bläht sich auf, wenn ich zu viel gegessen habe. Können wir bitte aufhören, Frauen nach ihrem Körper zu beurteilen? Ich bin nicht schwanger, nur weil man etwas sieht, okay?"

Weiter sagt sie, dass sie seit sechs Jahren jede Woche als schwanger bezeichnet werde, und macht klar, dass sie es öffentlich machen werde, sobald sie wirklich schwanger sein sollte. "Also hört auf zu raten."

Nicht schwanger! Ann-Kathrin Götze redet auf Instagram Klartext.
Nicht schwanger! Klartext-Ansage von Ann-Kathrin Götze auf Instagram. (Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.) Foto: Instagram-Screenshot

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading