Spaß-Account FC-Bayern-Maulwurf auf Twitter: Sammer spielt

"Peps Maulwurf": Jetzt verrät der Insider Interna auf Twitter. Selbstverständlich handelt es sich um einen Spaß-Account Foto: twitter.com/Peps_Maulwurf/dpa

Breitner, Sammer und Rummenigge in der Bayern-Startelf gegen ZSKA Moskau? Auf Twitter scheint sich der Maulwurf jetzt Gehör zu verschaffen.

 

München Die Aufstellung für das Spiel des FC Bayern bei ZSKA Moskau am Mittwoch liest sich klangvoll: Aumann, Breitner, Boateng, Dante, Contento, Rummenigge, Sammer, Lahm, Alaba, Robben, Hoeneß. Hat der Maulwurf bei den Bayern wieder zugeschlagen?

Selbst auf Twitter ist Peps_Maulwurf jetzt zu Gange. Natürlich ein Spaß-Account. Die Zahl der Follower steigt aber stetig. Am Dienstag um 14 Uhr hatte Peps_Maulwurf bereits 211 Follower - obwohl der Account erst einen Tag zuvor erstellt worden war.

News hat der Mann mit den Interna jede Menge. Beispiele gefällig?  "Na super - Lisa Müller hat scheinbar gestern wieder Bohnen gekocht."

Auch über die Verletzung von Mario Mandzukic will der Twitter-Maulwurf die Wahrheit erfahren haben: "Der hat letztes Mal in Russland die Mini-Bar nicht bezahlt."

Dass Hoeneß über den Maulwurf lächelt, lässt Peps_Maulwurf kalt: "Naja, so schlimm wie er bin ich ja nun auch wirklich nicht... :)"

 

0 Kommentare