Spanien Niederlande 1:5 Internationale Pressestimmen: „Holland ruinierte Spanien“

Die Holländer sind verzückt von ihrem Team. So schauen die Titelblätter am Samstag aus. Foto: dpa

Viel Wirbel um das Spanien-Debakel gegen Holland. Die internationale Presse spricht von "einem der größten WM-Spiele aller Zeiten.“ Hier sind die Pressestimmen zum Spiel.

 

SPANIEN:

„El País“: „Eine Katastrophe in jeder Hinsicht: Die spanische Elf,
die seit 2008 in keinem EM- oder WM-Spiel mehr als ein Gegentor
kassiert hat, erlebt einen totalen Kollaps, ein Inferno. Der
Weltmeister liegt am Boden.“

„El Mundo“: „Eine Demütigung: Das von Robben angeführte Holland
überfährt den amtierenden Weltmeister.“

„La Vanguardia“: „Holland nimmt Rache für das WM-Finale 2010 und
demütigt Spanien.“

„Marca“: „1:5 – Eine Katastrophe von historischem Ausmaß. Jetzt
bringt das mal wieder in Ordnung! Spanien kassiert in einem Spiel
mehr Gegentreffer als bei der WM 2010 und der EM 2012 zusammen.“

„As“: „Totalschaden! Van Persie und Robben zerstören die spanische
Abwehr. Spaniens glorreiche Fußballer-Generation zeigt Symptome der
Erschöpfung.“

„Sport“: „Der Weltmeister als Lachnummer. Spanien erlebt seinen
schlimmsten Alptraum.“



NIEDERLANDE:

„De Telegraaf“: „Fliegender Start! Eine beispiellose Revanche gegen
Spanien.“

„NRC Handelsblad“: „Erniedrigung“

„De Volkskrant“: „Eine Supersensation ... Die niederländische
Nationalmannschaft zertrümmert den Weltmeister. Es ist unglaublich,
aber wahr.“

„Algemeen Dagblad“: „Was für Helden! ... Ein swingendes Oranje
schlachtet Weltmeister Spanien an einem historischen Abend.“

ENGLAND:

„The Times“: „Klasse Niederlande demütigt Spanien“

„The Mirror“: „Die Niederlande feuerten den Spaniern fünf Tore rein,
in einem der größten WM-Spiele aller Zeiten.“

„The Independent“: „Die Niederlande drehen durch und versetzen die
überwältigten Spanier in einen WM-Schock.“

FRANKREICH: 

„L'Équipe“: „Niederlande demütigen Spanien. Zu ihrem Einstieg in die
WM hat "La Roja" gegen entfesselte Niederländer Schiffbruch
erlitten.“

TSCHECHIEN:

„Pravo“: „Ein Debakel für die Spanier! Die Niederländer haben sie
bloßgestellt. Die spanischen Weltmeister sind auf den Knien.¿“

„MF Dnes“: „Man hat ihnen nicht geglaubt, aber sie haben alle
verblüfft. Dafür leben wir, freuen sich die Niederländer.“

GRIECHENLAND:

„Kathimerini“: „Ein stürmisches Holland deklassiert die Spanier“

„Ta Nea“: „Holland hat den Weltmeister Spanien mit fünf Toren
vorgeführt!“

„Eleftherotypia“: „Ein ohrenbetäubender Abend für Holland!“

„Naftemporiki“: „Holland hat Spanien mit 5:1 zerlegt.“

BULGARIEN:

„24 Tschassa“: „Schock. Holland demütigte mit 5:1 den Weltmeister
Spanien“

„Trud“: „Holland ruinierte Spanien“

SCHWEIZ:

„Neue Zürcher Zeitung“: „Demontage des Weltmeisters“

 

0 Kommentare