So tricksen die "Food Stylisten" Video: Die Geheimnisse der Werbung

Damit Lebensmittel in der Werbung appetitlich aussehen, bedarf es einige Arbeit Foto: Galileo/Prosieben

Als "Food Stylist" hat man die Aufgabe, Essen so lecker wie möglich aussehen zu lassen. Doch damit einem das Wasser im Mund zusammenläuft, greifen die Werbe-Experten zu einigen ungewöhnlichen Tricks.

 

In der Werbung sieht das Essen immer knackfrisch aus und ist wunderschön angerichtet. In der heimischen Küche dann die Ernüchterung: So wie im Fernsehen gelingt das Essen meistens nicht. Auch kein Wunder, schließlich ist man kein Food-Stylist. Die haben so einige Tricks auf Lager, um Appetithappen superlecker aussehen zu lassen - von der Bearbeitung mit der Airbrush-Pistole bis hin zum Nasenspray.

 

0 Kommentare