Slam Dunk für die Liebe? Kendall Jenner: Hat sie sich einen Basketball-Star geschnappt

Kendall Jenner hat wohl eine neue Liebe gefunden Foto: Denis Makarenko / Shutterstock.com

Das Model und der Sportler: Kendall Jenner hält sich an eine althergebrachte Glücksformel und ist nun wohl mit Basketball-Star Ben Simmons zusammen.

Kendall Jenner (22) steht offenbar auf einen ganz besonderen Typ Mann: Er sollte ein begnadeter Basketballspieler sein. Das machte sie bereits in der Vergangenheit mehrfach klar. Nun soll sich Jenner den nächsten Ballsportler geschnappt haben. Seit zwei Wochen sei sie mit dem australischen Basketballspieler Ben Simmons (21) zusammen, weiß ein Insider in der "New York Post" zu berichten.

In den vergangenen Tagen seien Simmons und Jenner auch in der Öffentlichkeit zusammen gesehen worden, heißt es von Seiten weiterer anonymer Quellen. In einem Hotel in Beverly Hills seien sie beim gemeinsamen Lunch beobachtet worden und in der vergangenen Woche hätten sie in einem Restaurant eine gute Zeit mit ein paar Freunden verbracht. Laut einem Augenzeugen seien besondere Sicherheitsvorkehrungen getroffen worden, damit die beiden ohne einen Zwischenfall den Abend genießen konnten. Wie diese genau ausgesehen haben, ist jedoch nicht bekannt.

Was haben Basketballer nur an sich?

Vor Jenner wurde Simmons eine Beziehung mit der US-Sängerin und Schauspielerin Tinashe (25) nachgesagt. Das Model fiel in den vergangenen Jahren hingegen unter anderem bereits mit mehr oder minder ernsthaften Beziehungen zu Basketball-Stars wie Blake Griffin (29), Jordan Clarkson (25) und Chandler Parsons (29) auf.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null