Skispringen/Skifliegen Freund holt nach Abbruch Gold bei Skiflug-WM

Weltmeister! Severin Freund feiert einen sensationellen Erfolg in Harrachov und krönt sich zum besten Skiflieger der Welt!

 

Harrachov - Severin Freund ist neuer Skiflug-Weltmeister. Der 25-Jährige gewann im tschechischen Harrachov nach einer Absage der für Samstag geplanten Durchgänge mit 391,0 Punkten vor dem Norweger Anders Bardal (379,0) und dem Slowenen Peter Prevc (375,6) die Goldmedaille.

Für den Niederbayern ist es der erste große Einzel-Titel seiner Karriere. Freund ist der erste deutsche Skiflug-Weltmeister seit Sven Hannawald im Jahr 2002. Zuvor hatten zudem Hans-Georg Aschenbach (1973) und Klaus Ostwald (1983) für die DDR sowie Dieter Thoma (1990) und Hannawald (2000, 2002) Gold geholt.

 

0 Kommentare