Sie schnuppert Hollywood-Luft Ruby O. Fee strahlt erneut in Schwarz bei Oscar-Party

Elegant in Schwarz: Ruby O. Fee strahlt bei der "Women in Film"-Party in Los Angeles Foto: imago images/Starface

Die deutsche Schauspielerin Ruby O. Fee zeigte sich erneut bei einer Party in Los Angeles vor der offiziellen Oscar-Verleihung. Auch diesmal wählte sie ein elegantes schwarzes Outfit.

 

Der Countdown läuft: Nur noch ein Tag bis die Oscars 2020 verliehen werden. Traditionell finden vor der offiziellen Preisverleihung viele Partys in Los Angeles statt. Unter die Promis mischt sich in diesem Jahr auch die deutsche Schauspielerin Ruby O. Fee (24, "Die Ketzerbraut"), die bereits am Donnerstag in einem schwarzen Outfit bei einer Party erschien. Am Freitagabend zog sie die Blicke bei der "Women In Film Female Oscar Nominees"-Party im Sunset Room Hollywood in Los Angeles in einem asymmetrischen Jumpsuit auf sich - auch zu diesem Anlass wählte sie ein elegantes Schwarz. Am gleichen Tag feierte sie ihren 24. Geburtstag.

Die Raffinesse des androgynen Outfits lag in der Asymmetrie des Einteilers: Auf der linken Seite zeigte Fee durch einen Neckholder-Ausschnitt viel Haut, auf der rechten Seite bedeckte ein langer Sakko-Ärmel ihren Oberkörper. Große schwarze Strasssteine glitzerten auf dem Oberteil des Outfits, die Hosenbeine waren weit ausgestellt. Dazu kombinierte die 24-Jährige eine kleine schwarze Clutch. Auf Schmuck verzichtete sie, um die Blicke nicht von dem aufregenden Outfit abzulenken. Auch ihr Make-up hielt Fee schlicht: Sie betonte lediglich Augen und Mund mit etwas Mascara und Lipgloss. Die Haare hatte sie locker nach hinten gesteckt.

Laut eines Berichts der Promiseite "Just Jared" waren bei der Party auch Stars wie Dove Cameron (24), Beanie Feldstein (26), Nikki Reed (31), Haley Lu Richardson (24) sowie die Schwestern Laura (24) und Vanessa (27) Marano anwesend.

 

0 Kommentare