Senioren-Kurs in Obergiesing Hier geht's zum Männerkochen

Zwei linke Hände in der Küche? Eine schlechte Ausrede: Die Volkshochschule lädt zum Kochkurs für Männer, die sich am Herd jetzt besser auskennen wollen.

 

Obergiesing - Auffallend viele Männer kochen gern und gut - offen gestanden aber in der Tendenz eher die der jüngeren Generation. Viele Väter über Fünfzig und gerade die Großväter können nicht viel mehr als ein Schnitzel in der Pfanne anbraten, oder Bratkartoffeln und Spiegelei.

Diesen Männern kann geholfen werden. Das zumindest verspricht das ein Kochkurs, den die Senioren-Volkshochschule nach dem Osterschlemmen im Viertel anbietet.

Die Rede ist von einem Männerkochkurs für alle Betroffenen im Viertel, die besser Kochen lernen wollen: Am Freitag, 12. April, von 11.30 bis 19 Uhr im Alten- und Servicezentrum in der Werinherstr. 71.

Man sollte sich rechtzeitig anmelden. Kontakt:  MVHS-Stadtbereich Ost, Telefon: 620 820 11; winfried.eckardt@mvhs.de. Oder über das Fachgebiet Kochkultur und Weinkunde, Telefon: 721 006 35; julia.bollwein@mvhs.de

Tipp: Nach dem Kurs können sich alle Teilnehmer regelmäßig zum Männerkochen treffen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading