Sendung in Wien "Was geraucht": Bublé lästert über "Wetten, dass..?"

Hätte ich das gewusst, ich hätte vorher was geraucht: Michael Bublé lästert über "Wetten, dass...?" Foto: dpa

Michael Bublé, der mit Katzenmaske singen musste, wundert sich über "Wetten, dass..?": „Das ist eine merkwürdige Sendung. Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich etwas geraucht"

 

Wien - Schmuse-Sänger Michael Bublé, der die ganze Show über am Sofa Platz nahm und auch sang, wundert sich über "Wetten, dass..?". Ganz geheuer war dem Kanadier sein Auftritt nicht: „Das ist eine merkwürdige Sendung.“ Hätte er das vorher gewusst, hätte er etwas geraucht, sagte der Musiker, bevor er nach einer verlorenen Wette mit Katzen-Maske im Gesicht eine Nummer aus „Cats“ vortragen musste. „Lass' das bloß nicht Tom Hanks sehen“, spielte Pocher auf den Hollywood-Stars an, der die Show nach seinem Auftritt kritisiert hat.

 

1 Kommentar