Sendling Kandidaten-Kür live

Wer kommt in den Münchner Seniorenbeirat? Bei einem Informationsnachmittag können die Bewohner und Besucher des Alten- und Servicezentrums den Kandidaten auf den Zahn fühlen.

 

Sendling - Alle Münchnerinnen und Münchner ab 60 Jahren sind bis zum 19. März aufgerufen, per Briefwahl die Seniorenvertretung der Landeshauptstadt München für die nächsten vier Jahre zu wählen.

Aber wen ankreuzeln auf der Liste?

Das ASZ Sendling und die Stadt München wollen die Qual der Wahl erleichtern und laden zu einem Informationsnachmittag ein, an dem alle interessierten Senioren des Stadtbezirks 6 die Möglichkeit haben, "ihre" Kandidaten kennen zu lernen und Wissenswertes über das Wahlverfahren zu erfahren.

Der Eintritt ins Alten- und Service-Zentrum Sendling, Daiserstraße 37, Telefon 089/779254, asz-sendling@awo-muenchen.de, ist frei.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading