Sendetermin ist der 9. Februar Dschungelcamp-Comeback: RTL plant weitere "Nachspiel"-Show

Am 9. Februar um 20:15 strahlt RTL "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Das Nachspiel" aus. Foto: TVNOW / Arya Shirazi

Am vergangenen Sonntag (26. Januar) gab es bereits ein Wiedersehen aller Dschungelcamp-Bewohner. Doch das Erlebte war noch frisch und nicht alle Streits waren begraben. Deshalb plant RTL jetzt ein erneutes Wiedersehen: Im Februar sollen die Camper sich nochmals treffen - wie werden die Promis mit ein wenig Abstand auf ihre Erfahrungen im australischen Dschungel zurückblicken?

 

Schon das "Große Wiedersehen" der diesjährigen Dschungelbewohner war aufregend: Sonja Kirchberger und Elena Miras stichelten weiter gegen Danni Büchner, Sven Ottke und Elena konnten sich vertragen. Doch all das war nur das Vorspiel - im Februar kommt jetzt das "Nachspiel", und zwar wortwörtlich: Ein weiteres Mal sollen die Bewohner des Dschungelcamps aufeinandertreffen - in "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Das Nachspiel".

Dschungelcamp: Nach dem "Wiedersehen" kommt das "Nachspiel"

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich laden am 9. Februar um 20:15 nochmal alle Stars nach Deutschland ins TV-Studio ein. Dort sollen sie erzählen, wie es ihnen nach der Ankunft in Deutschland ergangen ist und ihre Zeit im australischen Dschungel nochmal mit etwas Abstand betrachten. Die Live-Show ist auch eine weitere Chance, noch offene Rechnungen zu begleichen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading