Seit Oktober ausgebüxt Diese Kuh ist einfach cool

Die Kuh, die seit Oktober abtrünnig ist, hat offenbar keine Lust im Stall zu stehen. Foto: AZ-Archiv

Wer das Tier sichtet, soll sich an die Polizei wenden: Eine Weidenlänge Abstand
 

Vilsbiburg - Diese Kuh muss einfach unglaublich gewitzt sein. Oder schnell. Oder sich gut tarnen können. Oder ist diese Kuh einfach nur cool ? Man stelle sich vor, seit Oktober ist eine Kuh aus ihrem Stall ausgebüxt - und keiner ist imstande, sie einzufangen. Am Sonntagabend ist sie zumindest kurzzeitig mal wieder aufgetaucht. Gegen 20.20 Uhr ging bei der Polizei Vilsbiburg nämlich die Mitteilung ein, dass die Kuh im Bereich Oberhaarbach gesichtet wurde.

Das Tier ist seit Oktober 2018 entlaufen und hält sich vermutlich überwiegend in diesem Bereich auf.

Laut Mitteilung mehrerer Anwohner hält sich die Kuh hauptsächlich in den Abendstunden für kurze Zeit in der Nähe der Bauernhöfe im Bereich Oberhaarbach auf.

Da die Kuh bereits seit Oktober unterwegs ist - und sich ausschließlich in der freien Natur aufhält - beschreiben Anwohner sie als wild und aggressiv. Es sollte deshalb unbedingt Abstand vom Tier gehalten werden.

Sollte die Kuh gesichtet werden, wird um eine unverzügliche Verständigung der Polizeiinspektion Vilsbiburg, Telefon 08741/96270 gebeten.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading