Schwabing Die "Unglaubbar" muss schließen

Die "Unglaubbar" macht Ende Dezember dicht. Foto: Torsten Huber

Am 27. und 28. 12. schließt die "Unglaubbar" in der Winzererstraße. Früher hieß sie Coellner Paragraph und ist Stammkneipe der Rheinländer gewesen.

 

Schwabing - Dem ein oder anderen Kölner im Exil diente die Kneipe als zweite Heimat – jetzt schließt das Coellner im Paragraph nach neun Jahren endgültig seine Pforten. Kölschkränze, Rievekooche und die Spiele des 1. FC Köln zogen Rheinländer und Sympathisanten an.

Doch diese waren zu laut für die Nachbarn, weswegen die Kneipe in der Winzererstraße im Vorjahr auf Lounge-Charakter setzte und sich „Unglaubbar“ nannte. Die Strategie ging nicht auf: Am 27. und am 28.12. finden dort die letzten Partys statt, dabei wird der kölsche Nippes verschenkt. Am 30./31.12. wird abgebaut. Helfer gesucht!

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading