Schriftzug verändert Das steckt hinter dem neuen Google-Logo

Neuer Look für den Internet-Riesen Google Foto: Google

Google widmet sein Doodle ausnahmsweise einmal ganz sich selbst. Anlass ist ein neues Logo, das der Internet-Riese nun mit einer kleinen Animation vorstellt.

 

Mountain View - Google hat sich einen frischen Anstrich verpasst und wartet ab sofort mit einem neuen Schriftzug auf. Schon zum sechsten Mal in seiner 17-jährigen Geschichte zeigt sich der Internet-Gigant in neuem Look. Eigener Aussage zufolge will sich Google damit an die veränderten Nutzungsgewohnheiten anpassen.

"Heute interagieren Nutzer mit unseren Produkten über eine Vielzahl unterschiedlicher Plattformen, Apps und Geräte", schreibt das Unternehmen in seinem Blog. "Heute stellen wir eine neue visuelle Sprache vor, die dieser Realität Rechnung trägt, sodass ihr immer wisst, wann Google für euch im Einsatz ist - sogar auf dem kleinsten Bildschirm."

Neue Strukturen

Die vier Farben des Logos - blau, gelb, grün und rot - sollen die vielseitige Nutzung der Suchmaschine symbolisieren. Neue Elemente wie das Google-Mikrofon sollen die mobile Suche per Sprache erleichtern.

Die Marke Google befindet sich derzeit ohnehin im Umbruch. Im August gab das Unternehmen bekannt, zukünftig unter der Holding Alphabet zu agieren. Der Suchmaschinen- und Online-Dienst Google ist darunter eine von vielen Tochterfirmen.

 

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading