Schöne Münchnerin 2019 Die heiße Phase beginnt bei SATURN

Die große SATURN Challenge: Wer schafft es in die nächste Runde der Schönen Münchnerin 2019? Foto: AZ

Beim AZ-Modelcontest „Die Schöne Münchnerin“ startet die KO-Phase. Am 11. Mai findet im SATURN Theresienhöhe das erste große Challenge-Shooting statt.

 

Der frisch renovierte SATURN erstrahlt in neuem Glanz. Um das gebührend in Szene zu setzen, lichtet Tuan von Tuan Photography die Top-25 der „Schönen Münchnerin 2019“ in den neu gestalteten Abteilungen des Technik-Marktes ab.

Jetzt wird es ernst

Dabei geht es für die Nachwuchsmodels ums Ganze. Nachdem die Mädchen bei der Box-Gala am 6. April noch ohne Druck Erfahrungen sammeln durften, schaffen es dieses Mal nicht alle in die nächste Runde des Wettbewerbs. Um weiter zu kommen, müssen die Kandidatinnen den fachkundigen Blicken der Jury, bestehend aus Vertretern von SATURN und Louisa Models, standhalten und gleichzeitig eine gute Figur vor der Kamera machen. 

Das neue Forum an der Schwanthalerhöhe ist (fast) fertig

Während SATURN durchgehend geöffnet hat, steht das übrige Forum an der Schwanthalerhöhe kurz vor der Neueröffnung. Ab dem 6. Juni lassen verschiedene Läden wie Hugendubel oder Sporthändler Decathlon auf über 40.000 Quadratmetern keine Shopping-Wünsche offen.

Schöne Münchnerin live

Alle Infos sowie Behind the Scenes Einblicke gibt es live auf dem Instagram Account schoene.muenchnerin.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading