Schockmoment in Bogenhausen 50-Meter-Kran in München umgestürzt - niemand verletzt

Ein Autokran ist nach Angaben der Polizei umgestürzt. Es wurde niemand verletzt (Symbolfoto). Foto: Lino Mirgeler/dpa

Ein rund 50 Meter hoher Autokran an der Cosimastraße in München ist am Mittwoch umgestürzt. Zum Glück ist niemand verletzt.

 

Bogenhausen - Schockmoment in Bogenhausen - zum Glück ist aber nichts passiert: Gegen 12 Uhr ist ein Autokran an der Cosimastraße, Ecke Jörg-Hube-Straße umgestürzt.

Autokran in München umgestürzt - Firma kümmert sich

Verletzt worden sei dabei niemand, sagte ein Polizeisprecher. Es seien jedoch Betriebsstoffe ausgelaufen und auf der Straße ein leichter Schaden entstanden. 

Nach Angaben eines Feuerwehrsprechers stellt die zuständige Firma den Kran wieder auf. 

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading