Schock-Moment Promi Big Brother: Sat.1 schickt Bewohner Almklausi über Nacht ins Krankenhaus

Schock-Moment bei Promi Big Brother: Almklausi (li.) kollabierte bei einem Spiel und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Foto: foto@prosiebensat1.com

Schock-Moment im Promi-Big-Brother-Container: Bei einem Spiel bricht der Ballermann-Sänger Almklausi plötzlich zusammen und muss ins Krankenhaus gebracht werden.

 

Bange Minuten bei Promi Big Brother. Beim heutigen Duell "Schlammschlacht", bei dem es um einen Bereichswechsel geht, kollabierte plötzlich Almklausi und musste daraufhin ins Krankenhaus gebracht werden.

Der Ballermann-Sänger trat gemeinsam mit Sylvia gegen Joey und Ginger an. Bei dem Spiel ging es darum, einen schlammigen Parcours mit Hindernissen zu absolvieren. Im Verlauf des Spiels klagte Almklausi zunächst über Kreislaufprobleme, bevor er in die Knie ging.

PBB: Almklausi kollabiert - Sänger in Klinik gebracht

PBB-Moderator Jochen Schropp rief zunächst einen Arzt herbei, der den Sänger behandelte. Laut Aussage von PBB-Moderatorin Marlene Lufen zog sich Almklausi eine leichte Gehirnerschütterung zu.

Der PBB-Kandidat wurde abgeschirmt in ein Krankenhaus gebracht, wo er auf jeden Fall die Nacht verbringen wird. Am Dienstag kann er entscheiden, ob er zurück ins PBB-Haus möchte.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading