Schnürsenkel bei Laufschuhen Extra-Loch im Turnschuh: Wofür es gut ist

Das selstame Extra-Loch bei Turnschuhen: Wofür ist es gut? Ein Video erklärt die Funktion. Foto: oh

Wofür ist eigentlich das seltsame Extra-Loch bei vielen Turn- und Laufschuhen da? Ein Video erklärt, gegen welches Problem die zusätzliche Schnürsenkel-Öse hilft.

Es ist eine kleine Öse, die meist etwas versetzt hinter dem letzten Schnürsenkel-Loch zu finden ist: Jeder hat es schon einmal bemerkt und sich gewundert: Was soll man mit diesem zusätzlichen, seltsam positioniertem Loch bei vielen Turnschuhen anfangen? Ein Video erklärt: Die kleinen Öffnungen sollen gegen Blasen beim Joggen helfen!

Das Binden der Schuhe dauert zwar mit diesem Trick etwa eine halbe Minute länger. Mit der Methode soll aber endlich Schluss mit Blasenbildung nach dem Sport sein. Im Endeffekt sitzt der Fuß einfach strammer im Schuh und es wird verhindert, dass die Zehen vorne anstoßen. Sprich: So sollen Blutergüsse und Zehenverletzungen verhindert werden.

Einfach mal ausprobieren und beim nächsten Stammtisch mit tollem Wissen glänzen.

Hier gibt's das Erklär-Video in dem zu sehen ist, wie man die Schuhe binden sollte:

 

0 Kommentare