Schmuck und Besteck gestohlen Antiquitätenladen ausgeräumt

Auch Ringe waren unter dem Diebesgut (Symbolbild). Foto: Polizei Foto: Polizei/az

Eine böse Überraschung erlebte ein Antiquitätenhändler am Samstagmorgen: Unbekannte waren über Nacht in sein Geschäft eingebrochen und hatten sämtliche Wertgegenstände mitgehen lassen.

 

Untermenzing - Irgendwann zwischen Freitag 19.30 Uhr und Samstag 8.30 Uhr passierte es. Unbekannte Täter stiegen den Antiquitätenladen an der Eversbuschstraße ein und verschwanden wieder - mit sämtlichen Wertgegenständen im Gepäck, die sich gut tragen lassen: Besteck, Uhren, Ringe, ein Leuchter - die Liste ist lang.

Die Polizei bittet um Hinweise. Wem sind im angegebenen Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Umgebung Von-Kahr-Straße und Pfarrer- Grimm-Straße oder in deren näheren Umgebung aufgefallen?

Wer etwas beobachtet hat, möge sich bei der Polizei melden unter Telefon 29 100.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading