Schlager-Star Nach Hüft-OP: Heino weicht nicht von Hannelores Seite

Heino schneidet seine Geburtstagstorte an Foto: Facebook/Heino

Heinos Ehefrau Hannelore befindet sich nach ihrer Hüft-OP schon wieder auf dem Weg der Besserung. "Vielen Dank für die Genesungswünsche. Hannelores Hüft-OP ist gut verlaufen", teilte der Sänger seinen Fans auf seiner Facebook-Seite mit.

 

Seit 1979 sind Heino (75) und Hannelore (71) bereits verheiratet. Seitdem gibt es die beiden nur im Doppelpack. Daran kann auch ein Krankenhausaufenthalt nichts ändern. Die 71-Jährige musste sich jüngst einer Hüft-OP unterziehen, befindet sich aber schon wieder auf dem Weg der Besserung. "Vielen Dank für die Genesungswünsche. Hannelores Hüft-OP ist gut verlaufen", ließ Heino seine Fans auf seiner Facebook-Seite wissen.

Als Beweis postete er ein Bild aus dem Krankenhaus, das ihn gemeinsam mit seiner Frau zeigt. Heino schneidet darauf gerade seine Geburtstagstorte an, die er vom Volksmusik-Traumpaar Marianne und Michael geschenkt bekommen hatte. Der Sänger feierte vor Kurzem seinen 75. Geburtstag.

 

1 Kommentar