Schlägerei bei Ü-30-Party in S-Arena Zwei Männer verprügeln Barkeeper

, aktualisiert am 15.10.2018 - 11:58 Uhr
Die Ü-30-Party in der S-Arena. Normal wird dort nur gefeiert und es bleibt alles friedlich. Am Samstag rasteten zwei Männer aber aus. Foto: Diemer

Der Grund ist Alkohol. Die Schläger sind wegen den Getränken ausgerastet

Landshut - Weil zwei Gäste am Samstag bei der Ü-30-Party in der Sparkassen-Arena mit den eingeschenkten Getränken nicht zufrieden waren, kletterten sie über den Tresen hinter die Bar und schlugen auf den Barkeeper ein.

Dabei gingen nach Angaben der Polizei auch mehrere Flaschen und Gläser zu Bruch. Durch den Sicherheitsdienst wurden die beiden stark alkoholisierten Randalierer vor die Tür gebracht und dort der Polizei übergeben.

Beide stammen aus Litauen und sind in Landshut wohnhaft. Nach der Übergabe beleidigten sie noch die Polizisten und versuchten sie zu schlagen und zu treten. Die Männer wurden in Gewahrsam genommen und verbrachten die Nacht in der Ausnüchterungszelle der PI Landshut.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null