Scherz Nicki Minajs "Anaconda"-Cover Miley Cyrus hat einen neuen Mega-Po

Miley Cyrus mit Mega-Po Foto: Instagram/Miley Cyrus

Miley Cyrus kann es offenbar nicht lassen, sich über Nicki Minaj lustig zu machen. Jetzt postete die Sängerin ein Bild, auf dem sie sich einen Mega-Po umgeschnallt hat. Schon zuvor hatte sie Minajs "Anaconda"-Cover als Vorlage für eigene Foto-Collagen genommen.

 

Miley Cyrus (21, "Wrecking Ball") steht offenbar auf große Hinterteile. Via Instagram postete sie jetzt ein Bild, das sie mit einem Mega-Po zeigt, den sie sich offenbar umgeschnallt hat. "Mein Po ist so dick, ich sollte an der Stange tanzen", schrieb sie dazu und streckte wie gewohnt ihre Zunge raus.

Das Bild ist wohl ein weiterer Scherz über Nicki Minaj: Die posiert auf dem Cover zu ihrer Single "Anaconda" mit ihrem überdimensionalen Po, der nur von einem String bedeckt ist. Schon im August hatte sich Cyrus über Minaj lustig gemacht, als sie sich selbst in "Anaconda"-Pose warf. Später postete sie ein Bild mit der Überschrift "Hannahconda" - eine Anspielung auf ihre "Hannah Montana"-Rolle. Auf dem Bild ist das Single-Cover mit einem Kopf der jungen Cyrus zu sehen. Minaj zeigte sich wenig erfreut: "Nennt mir einen Grund, warum Miley das gemacht hat", schrieb sie zu Cyrus' Bilder-Collage...

 

0 Kommentare