Scheibe erscheint offiziell am 4. Oktober Miley Cyrus' neues Album "Bangerz" schon jetzt auf iTunes zu hören

Miley Cyrus bei ihrem Auftritt auf dem iHeartRadio Music Festival Foto: Powers Imagery/Invision/AP

Sängerin Miley Cyrus schenkt ihren Fans eine Kostprobe ihres neuen Album "Bangerz". Zwar erscheint die Platte offiziell erst am 4. Oktober, doch schon jetzt können die Songs im Stream auf iTunes gehört werden.

 

Miley Cyrus (20) konnte es offenbar nicht erwarten, ihr neues Album "Bangerz" mit der ganzen Welt zu teilen. So steht es ab sofort auf iTunes zum Streaming zur Verfügung - drei Tage vor dem offiziellen Release. Und dabei zeigt sich: Die 20-Jährige hat sich namhafte Unterstützung für ihr neues Werk geholt. So ist auf dem Song "SMS (Bangerz)" Britney Spears zu hören, für "4x4" arbeitete sie mit Rapper Nelly zusammen. "Love Money Party" entstand gemeinschaftlich mit Big Sean und auch Rapper Ludacris trägt mit "Hands In the Air" seinen Teil zu "Bangerz" bei.

Zu kaufen gibt es die neue Platte ab dem 4. Oktober. Unter den 16 Tracks finden sich neben genannten Songs auch emotionale Balladen wie Mileys neuester Song "Wrecking Ball", aber auch Gute-Laune-Hits wie die erste Single-Auskopplung "We Can't Stop". Schon vor einigen Tagen erzählte die Sängerin dem Magazin "Rolling Stone", sie habe sich das Album 20.000 Mal angehört, um sicher zu gehen, dass es perfekt sei. "Es gibt Alben, die die Leute immer noch hören, so wie Michael Jacksons 'Bad', weil es so verdammt genial ist. Ich möchte, das sich die Leute mein Album genau so anhören", bekräftigte sie.

 

0 Kommentare