Schauspiel-Kollegin von David Douchovny "Californication"-Star Madeline Zima verursacht Unfall

Madeline Zima bei der "Lovelace"-Premiere in Los Angeles Foto: Jordan Strauss/Invision/AP

Die Schauspielerin Madeline Zima wurde am Wochenende in einen Autounfall in Hollywood verwickelt. Angeblich prallte der "Californication"-Star in ein anderes Fahrzeug und erlitt dabei einen Schock.

 

Schrecksekunde für den "Californication"-Star Madeline Zima (28, "Cinderella Story"): Die Schauspielerin verunglückte mit ihrem Wagen in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Los Angeles. Dies berichtet das Klatschportal "TMZ" und veröffentlichte Schnappschüsse vom Unfallort. Glück im Unglück: Die 28-Jährige blieb dabei unverletzt. Zima prallte auf dem Sunset Boulevard in West Hollywood in ein anderes Auto.

Das Fahrzeug musste anschließend abgeschleppt werden. Offensichtlich erlitt Zima beim Unfall einen Schock, auf Fragen des zufällig anwesenden Foto-Reporters konnte sie nämlich nicht antworten. Die US-Amerikanerin verkörperte von 2007 bis 2011 die Rolle der Mia Lewis in der Erfolgsserie "Californication" an der Seite von David Duchovny und Natascha McElhone.

 

 

0 Kommentare