Schaden von rund zehntausend Euro Unbekannte stehlen Briefmarken in Lottogeschäft

Die Beute der Einbrecher: Briefmarken im Wert von rund zehntausend Euro. (Symbolbild) Foto: imago

In der Nacht auf Samstag gelang es bislang unbekannten Täter in ein Lottogeschäft in der Forstenrieder Allee einzubrechen. Ihre Beute: Briefmarken im Wert von rund zehntausend Euro.

 

Forstenried - Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, die etwas von dem Einbruch in ein Lottogeschäft in Forstenried mitbekommen haben. Die unbekannten Täter hebelten am Samstag, gegen 4.15 Uhr, die Tür des Ladens auf und entwendeten den gesamten  Briefmarkenbestand des Ladens.

Täterbeschreibung

Zwei unbekannte Täter, beide dunkel gekleidet mit Kapuze bzw. Mütze, ein Täter vermutlich mit Turnschuhen.

Zeugenaufruf

Wer hat im angegebenen Zeitraum in der Forstenrieder Allee zwischen Filchnerstraße und Ammerlandstraße Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Einbruch stehen könnten? Wem sind im angegebenen Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Forstenrieder Allee oder in deren näheren Umgebung aufgefallen? Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading